KONTAKT

Tel. +49 8225/999-0
info@hdwahl.de
Kontakt

Home | Begriffserklärung | Kontakt | Anfahrt | Impressum | AGB

Zweistufen bronze

Beim Farbeloxal im Zweistufenverfahren werden nach der Anodisation in einer zweiten Stufe farbige Metallionen vor dem Verdichtungsprozess auf elektrolytischem Weg in die Poren der farblosen und durchsichtigen Normal-Eloxalschicht eingelagert.

Je nachdem, wie viel davon abgelagert wird, ergibt sich ein Farbton von leichtbronze (C31) über hellbronze (C32), mittelbronze (C33) und dunkelbronze (C34) bis hin zu schwarz (C35). Der metallische Charakter und die Vorbehandlungsoberfläche des Grundmetalls bleiben erhalten.